Robert Rülke

Geiger

Musik für Violine solo und zwei Violinen> Jutta Rübenacker und Robert Rülke

Die beiden Violinisten Prof. Jutta Rübenacker und Robert Rülke präsentieren ein Programm voller Raritäten
aus neuerer Zeit für eine und zwei Violinen.
 
Neben Werken von Ursula Mamlok und Tzvi Avni wird das Violinduo „Ravalesken“ des Stuttgarter Geigen-Professors Kolja Lessing aufgeführt – dem Widmungsträger der beiden ersteren Werke. 
 
Abgerundet wird das Konzert mit einer Fantasie für Violine solo von Georg Philipp Telemann und
dem virtuosen Feuerwerk des Duos von Sergei Prokofjiev.

Address List